· 

Immunologen fordern Luftreiniger für Kitas und Schulen


Vierte Corona-Welle im Herbst erwartet

 

"Die Deutsche Gesellschaft für Immunologie fordert deutlich mehr Luftfilter für Kitas und Schulen - andernfalls drohe spätestens im Herbst eine vierte Corona-Welle. Bildungseinrichtungen seien dann besonders gefährdet, da Kinder und Jugendliche noch nicht geimpft seien. Einige Schulen haben bereits Filter und setzen sie erfolgreich ein - doch sie sind teuer.

 

Auch die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) teilte mit, es müsse in den Ferien alles getan werden, damit die Schulen auf eine mögliche vierte Welle vorbereitet sind. Die GEW-Vorsitzende Finnern sagte, Politik und Verwaltung müssten den Sommer nutzen und die Schulen "endlich krisenfest" machen - unter anderem mit Luftfiltern." - Zitat: Tagesschau, 23.06.2021

 

Präventive Luftreiniger finden Sie auf unserer Website.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Tel. +07141 388 74 0

Planckstraße 17/ D-71691 Freiberg am Neckar

verkauf@prolog-airclean.de