uNSERE bESTSELLER


Produktbild Luftreiniger ProAir Wall

ProAir Wall

Das kompakte Wandgerät, das die Luft reinigt und aufbereitet. Es kann an die Wand gehängt oder mit einem Ständer auf Tische gestellt werden.

Produktbild Luftreiniger ProAir Top

ProAir Top

Das Deckengerät kann in Systemdecken integriert werden. Es reinigt die Luft un-auffällig und ist mit einer Fernbedienung ausgestattet.

Produktbild Luftreiniger ProClean Compact

ProClean Compact

Das mobile, leistungsstarke Standgerät reinigt die Luft zusätzlich mit UV-Desin-fektion und bereitet die Luft anschlie-ßend auf.


Warum unsere Luftreiniger genau das Richtige für Sie sind


geräuscharm
lange Lebenszeit
geringer Wartungsaufwand
wirkt präventiv
modular kombinierbar

Das sagen nicht nur wir, das bestätigen auch unsere Kunden

LUftreiniger erfahrungen


Produktbild Rezension Luftreiniger ProAir Top

Durch den Einsatz der Geräte von ProLog AirClean in meiner Umgebung wird der Infektionsschutz bei Einhaltung der Abstands-, und Hygieneregeln auf nahezu 100% heraufgesetzt. Ich fühle mich deshalb sicher und geschützt. Der Support von ProLog AirClean lässt nichts zu wünschen übrig.

H. Fröhlich , Technischer Leiter



Produktbild Rezension Luftreiniger ProAir Wall

Meine Frau leidet unter diversen Allergien und an Asthma. Dagegen nimmt sie ein kortisonhaltiges Spray. Außerdem haben wir drei Hunde. Um es kurz zu halten: Die Atembeschwerden meiner Frau sind bedeutend besser geworden. Teilweise hat sie sogar vergessen, das Spray zu nehmen und es ist ihr nicht aufgefallen. Das war vorher undenkbar. Nachts haben wir das Gerät umgestellt und mit ins Schlafzimmer genommen. Dadurch hat sie bedeutend ruhiger geschlafen. Für mich eine ganz klare Kaufempfehlung!

J. Wübbels, Versicherungsmakler



Produktbild Rezension Luftreiniger ProAir Top

Für die Systemdecke in unseren Büroräumen war der ProAir Top Luftreiniger optimal geeignet. Er erfüllt unauffällig in der Decke seinen Dienst. Uns hat die Technik überzeugt, weshalb wir bereits weitere mobile Luftreiniger gekauft haben.

A. MÜLLER, Head of Health & Marketing 
KEMMLER ELECTRONIC GmbH


Reinigen Sie jetzt Ihre Luft präventiv und zuverlässig mit bipolarer Ionisation.

Unsere Geräte Inaktivieren


Inaktiviert Viren

Viren

Inaktiviert Bakterien

Bakterien

Inaktiviert Gerüche

Gerüche

Inaktiviert Allergene

Allergene

Inaktiviert Keime

Keime


Luftreinigung


Luftreinigung mit bipolarer Ionisation

Eine gute Qualität der Luft bedeutet für Sie mehr Wohlbefinden, Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Geräte zur Luftreinigung unterstützen Sie aktiv bei der Verbesserung der Luftqualität und senken zudem Ansteckungsgefahren mit Infektionskrankheiten. Ein hochwertiger Luftreiniger inaktiviert in der Luft Viren, Bakterien, unangenehme Gerüche, Keime und Allergene. 

Technik vom Umweltbundesamt empfohlen

Auch das Umweltbundesamt erkennt die Wirksamkeit der von uns verwendeten Technik an und empfiehlt diese. Ionisation ist ein wirksames Mittel gegenüber Mikroorganismen wie Bakterien und Viren. Diese Technik wird bereits seit vielen Jahren wirksam eingesetzt. Zudem weist es auf den geringeren Wartungsaufwand sowie die geringe Geräuschentwicklung im Vergleich zu Filtern hin.


Vom Umweltbundesamt empfohlen
Keine Chemie
Gegen Corona

Luftreinigungsgeräte


Moderne Luftreiniger, die auch kleine Teilchen wie Bakterien und Viren inaktivieren können, sind überall dort sinnvoll, wo Menschen zusammenkommen.

Bei unseren Luftreinigungsgeräten dient die Technik der Natur als Vorbild. Reine, gesunde und frische Luft entsteht durch Inaktivierung von Keimen und Geruchsmolekülen durch Oxidation mittels aktiviertem Sauerstoff. Das Luftreinigungsgerät reichert hierfür den Sauerstoff mit positiven und negativen Ionen an und verteilt diese im Raum. Auch kleinste Tröpfchen, die sich in Form von Aerosolen in der Luft befinden, können durch den geladenen Sauerstoff mittels einer chemischen Verbindung inaktiviert werden. Dies gilt für Gerüche, Bakterien, Keime, Allergene und Großteils auch Viren.


Luftreiniger Test


Wirksamkeit getestet und geprüft

Unsere Luftreiniger mit bipolarer Ionisationstechnologie wurden von Experten in unabhängigen Instituten auf die Wirksamkeit gegenüber Coronaviren getestet. Die Tests wurden an unterschiedlichen Geräten durchgeführt und bestätigt. Bereits beim leistungsschwächsten Gerät ist das Ergebnis schlagkräftig. Das Ergebnis: Unsere Technik inaktiviert 99,999% der Viren in der Luft. Außerdem kam dabei sogar heraus, dass Viren auf Oberflächen ebenfalls inaktiviert wurden. Wir stehen zu einhundert Prozent hinter unserer Technik, denn diese findet schon viele Jahre Anwendung. 


Vorteil


Raumluftreinigung mit Filteranlagen

Herkömmliche Filtergeräte arbeiten nach dem Prinzip des „Virus-sammeln“, bei dem die Viren im Filter hängen bleiben. Die darin verbauten Lüftungsanlagen zur Luftdurchwälzung sind groß und laut. Sie brauchen viel Strom, und die Filter müssten regelmäßig gewechselt werden. Wird dies nicht fachmännisch durchgeführt, entstehen zusätzliche Gefahren durch die verseuchten Filter.

Raumluftreinigung mit Ionisation

Die ProLog AirClean Luftreiniger nutzen die Techniker der Natur: bipolare Ionisierung. Bedingt durch die physikalischen Eigenschaften verteilen sich die Ionen im gesamten Raum und bekämpfen schädliche Einflüsse. Deshalb können wir bei unseren Geräten auf große und laute Lüfter verzichten. Die Ionen inaktivieren im gesamten Raum Gerüche, Viren, Bakterien, Allergene und Keime.


Die ProAir und ProClean Luftreinigungsgeräte bieten Ihnen im Vergleich zu Luftreinigern mit Filter einige Vorteile, auf die Sie nicht verzichten sollten.

Die Geräte sind äußerst geräusch- und wartungsarm. Der Tausch von Ionisationsröhren ist, je nach Benutzung erst nach 3-5 Jahren nötig und trägt somit zu einer Langlebigkeit der Geräte bei. Einige unserer Geräte besitzen Vorfilter, um den Staub zu filtern. Diese können Sie bei der regelmäßigen Reinigung ausklopfen und wiederverwenden. Er verhält sich etwa wie ein Staubsaugerfilter und kann mit den Ionisationsröhren getauscht werden. Für die Wartung der Ionisationsröhre sollten Sie lediglich alle 6-12 Monate die Ionisationsröhre vom Staub befreien, das kostet Sie höchstens 10 Minuten Ihrer Zeit.

Durch die von uns verwendete Technik, werden die Schädlinge nicht gefiltert und gesammelt, sondern direkt gebunden und inaktiviert. Das bedeutet, dass ein gebundenes Molekül zu keinem Zeitpunkt wieder schädlich werden kann. Es sammeln sich keine gefährlichen Viren, Keime und Bakterien auf einem potenziellen Nährboden, auf dem Sie sich weiterverbreiten können. Somit müssten auch keine „Nährböden“ getauscht werden durch Ihr Personal. Dies ist für Ihre Techniker bei einer Wartung also völlig ungefährlich. Gleiches gilt auch für Gerüche – Gerüche werden nicht einfach durch andere Gerüche überdeckt, sondern inaktiviert und können nicht wieder mit riechen beginnen.

Sobald Sie mit unseren Geräten den Großteil des Raums gereinigt haben, haben Sie einen Ionenüberschuss. Ab diesem Zeitpunkt arbeitet die Luft für Sie präventiv. Hustet, niest oder atmet jemand im Raum aus, werden auch bei Gesundheit Keime und Bakterien freigesetzt. Die geladene Luft, die sich in unmittelbarer Nähe befindet, geht direkt Bindungen mit den abgesonderten Schädlingen ein. Die Luft wird gereinigt, ohne dass die Luft durch das Gerät gezogen wird.

Sie können die Geräte modular in Ihren Räumlichkeiten kombinieren. Außerdem bieten die Luftreiniger mit bipolarer Ionisation den Vorteil, dass die Ionen sich permanent im Raum verteilen und die Luft anreichern. Hierdurch wirken die Luftreinigungssysteme präventiv gegenüber Viren, Bakterien, Keime, Gerüche und Allergene.

Luftreiniger sinnvoll


Sick-Building-Syndrom Müdigkeitserscheinungen

ProAir – der Name ist Programm. Selbst ohne eine Pandemie ist die Luftreinigung für Ihre Räumlichkeiten sinnvoll.

Die Luftreiniger reichern die Luft mit wertvollen positiven und negativen Ionen an. Sie und Ihre Mitmenschen haben dadurch den Vorteil, dass Sie den Sauerstoff besser aufnehmen können und dem sog. Sick-Building-Syndrom vorbeugen.

Das Sick-Building-Syndrom umfasst Symptome wie Kopfschmerzen, Ermüdungserscheinungen und Konzentrationsschwierigkeiten – alles Phänomene, die wir durch die Arbeit in geschlossenen Räumen kennen.

Bei sinnvollen Luftreinigern mit bipolarer Ionisationstechnologie können Sie darauf vertrauen, diese Symptome signifikant einzudämmen. Sie haben neben der Verminderung von Ansteckungsgefahren also zusätzlich den Vorteil, durch die freigesetzten Ionen der Luftreinigungsgeräte effizienter zu arbeiten sich revitalisiert zu fühlen.


Nachhaltigkeit – heute ein wichtiger Faktor für uns Menschen und unsere Umwelt. Unsere Luftreiniger sind voll funktional und reinigen auch ohne Filtereinsatz. Hierdurch verursachen die Luftreinigungsgeräte kaum und besonders wichtig keinen toxischen Müll.